Gemeinsame Aktivitäten

Um eine Beziehung am Laufen und am Wachsen zu halten sind gemeinsame Aktivitäten unabdingbar notwendig.

Die Zeit dafür sollte man sich in seinem Terminkalender genauso freihalten wie einen wichtigen Geschäftstermin.

 

  • Das können wöchentliche Verabredungen sein
  • Gemeinsame Mittagessen
  • Ein Kinobesuch

Im Grunde ist es egal solange beide Partner mit dieser Aktivität einverstanden sind – und nur sexuelle Treffen über einen langen Zeitraum können sehr unbefriedigend sein was den intellektuellen Teil der Beziehung angeht.

 

Wichtig ist gerade in Beziehungstief an gemeinsamer Zeitt festzuhalten.

 

Wie schön ist es, wen man den Partner umwirbt genauso wie am Anfang der Beziehung?

Wenn man die Schmetterlinge die die meisten Menschen zu Beginn einer Liebesbeziehung haben immer wieder geweckt werden können?

 

Das kann mit zB

  • mit einem gewohnten Duft erreichen.
  • Mit einem Ritual
  • Mit einer kleinen Aufmerksamkeit

Einfach dem Gegenüber zeigen das er wertvoll ist und man glücklich ist ihn/sie im eigenen Leben zu haben um zumindest ein großes Stück weit gemeinsam zu gehen und zu wachsen.

Wenn man aufhört diese zarte Pflanze der Beziehung zu pflegen, darf man sich nicht wundern wenn sie eines Tages kaputt ist.

 

Persönliches:

In unserm Grossfamilienhaushalt kann die gemeinsame Zeit schon mal zu kurz kommen, doch weil uns usnre Paarbeziehung wichtig ist, schaffen wir es dennoch immer wieder uns tägliche kurze und regelmössige lange auszeiten zu nehmen.

In dieser zeit zählt nur das gegenüber ohne Kinder oder Business

5min in die augen schauen

Gemeinsam spazieren gehen

Sich einfach halten und kuscheln

Wenn unsere Zeit wegen Krankheiten oder anderen Extremsituationen mal zu kurz kommt, dann wrde ich unruhig und grantig, dann fehlt mir richtig was.

 

 

Leave your comment