Alltagsentfremdung

Paarbeziehungen sind von vielen Faktoren abhängig! Warum ist man zusammengekommen? Wie lange ist man zusammen? Was hält die Beziehung zusammen? Sind Kinder vorhanden? Gemeinsames Eigentum? Schulden? Gemeinsame Interessen? ETC Und dann die grosse Frage was Liebe für jeden einzelnen bedeutet… Es ist nicht einfach im Alltag seine Liebe zu leben und die Nähe zum Partner […]

Einmal Freilernen und zurück – Teil 4

#Heute: Freitag morgen! Der letzte Schultag vor den Ferien! Die Kinder freuen sich, denn es ist Weihnachtsfeier. Sie haben für ihre Schulkollegen kleine Geschenke verpackt und mitgenommen. Unser morgendlicher Ablauf fühlt sich an als hätte es kein “Davor” gegeben. Routine? 6 Jausenboxen werden gefüllt und der Frühstückstisch ist gut besucht! “Abfahrt!” es reicht dieses Wort […]

20140804_100944

Einmal Freilernen und zurück – Teil 2

#Heute: Heute ist Sonntag! Der 3.Advent. Unglaublich wie erledigt die Kinder am Wochenende waren. Eine intensive Woche lag hinter uns! Der jüngste Delpin Schüler ist anhänglicher geworden und sucht ständig Körperkontakt. Sie schlafen tiefer! Der erste Schnee hat sie dann doch nach draussen gezogen. Abends nach dem Adventfeiern wird schon so als hätten sie noch […]

Eltern sein!

Was ist die Aufgabe der Eltern Ich betrachte die Kommunikation zwischen Elternteilen getrennt von der Paarebene. Viele Paare sind getrennt, sind aber dennoch Eltern. Eine Paarbeziehung sagt nichts über die Qualitäten als Eltern aus.   Deshalb an dieser Stelle: Was ist die Aufgabe der Eltern? In erster Linie immer das Wohl des Kindes im Auge […]

Lösen

Lösen von „schlechten“ Vorbildern   Jeder Mensch wird von seinem Umfeld geprägt Von seiner Kindheit Von seinen Eltern Von den Menschen in seiner unmittelbaren Umgebung Von seinen Grosseltern   Leider übernehmen wir dabei nicht nur die freundlichen, nützlichen Dinge sondern auch „schlechte“ Angewohnheiten und Verhaltensmuster.   Oft fällt uns das auch gar nicht auf. Und […]

Emotionen

Emotionen im Paargespräch  Emotionen halten eine Beziehung am Laufen   Schmetterlinge im Bauch Sexuelle Erregung Leidenschaft Eifersucht …   Doch in wieweit lassen wir uns von negativen Emotionen in einem Gespräch lenken? Schlechte Stimmung in einer Beziehung kommst meist da auf wo der andere sich nicht mehr wahrgenommen sieht, sich alleine fühlt und wo wenig […]

Gemeinsame Aktivitäten

Um eine Beziehung am Laufen und am Wachsen zu halten sind gemeinsame Aktivitäten unabdingbar notwendig. Die Zeit dafür sollte man sich in seinem Terminkalender genauso freihalten wie einen wichtigen Geschäftstermin.   Das können wöchentliche Verabredungen sein Gemeinsame Mittagessen Ein Kinobesuch Im Grunde ist es egal solange beide Partner mit dieser Aktivität einverstanden sind – und […]

Bedürfnisse und Partnerschaft

Wie behält man die Bedürfnisse des Gegenübers im Auge IN jeder Beziehung ist es schwierig auf die Bedürfnisse seines Gegenübers zu achten. Das liegt unter anderem auch daran, dass wenige Menschen auf ihre eigenen Bedürfnisse und Grenzen achten. Wie kann man etwas beim Gegenüber wahrnehmen, was man nicht einmal bei sich selbst sieht. BurnOut ist […]

Emotionen & Kommunikation

Zum Abschluss meiner möchte ich noch über Emotionen in der Kommunikation sprechen. In Wirklichkeit kann Mensch Emotionen nicht wegsperren. Wir sind als Geschöpfe mit freiem Willen von unsern Emotionen geleitet und werden die auch immer mit dabei haben – doch die Frage ist:   Wie gehen wir mit Emotionen im Gespräch um? Lassen wir sie […]

map-455769__480

Gespräche und ihre Führung

Neben der nonverbalen Kommunikation sind die Gespräche zwischen Menschen eine wichtige Art um sich mitzuteilen. Es gibt Gespräche die der Unterhaltung dienen, meistens unter Small Talk bekannt. Gespräche um die wir uns kümmern sind jene die wichtig für unsere Beziehung und unser weiter kommen sind.   Die Grundlagen sind schnell erklärt: Ein kurzer Gesprächsaufbau hilft […]

WhatsApp Image 2017-11-27 at 13.48.43

Die Grundlagen einer guten Kommunikation

Die Grundlagen einer guten Kommunikation  Kommunikation ist die Übermittlung von Informationen, Gefühlen und Austausch zwischen Menschen. Das heißt es braucht für einen fruchtbaren Kommunikationsverlauf einen Sender und einen Empfänger. Oft ist es jedoch so dass die Menschen lieber antworten anstatt hinzuhören. Wer ist denn heutzutage schon wirklich bereit sich auf sein Gegenüber einzulassen? In unsern […]

WhatsApp Image 2018-06-03 at 16.52.56

Schwimmbad –

Ein Sammelsurium an Menschen und …. Ein Schwimmbadbesuch am Wochenende ist immer wieder aufs Neue interessant. Der Umgang der Familien untereinander lässt einen tollen Rückschluss auf unsere Gesellschaft zu. Wenn wir ins Schwimmbad gehen, dann sind unsere Kinder frei. Frei zu tun, was ihnen beliebt. Da wir ihnen nie Vorgaben gemacht haben konnten sie ihre […]

Sozialisierung

…oder so sind sie halt! Im Sommer kann man immer wieder Schüler und Lehrer im Schwimmbad beobachten. Diese Ausflüge dienen der Stärkung des Teamgeistes. Angeblich. Bei einem unserer letzten Schwimmbadbesuche sind wir auf so eine Gruppe gestossen. Vorab: Meine Kinder zwischen 3 und 14 sind äusserst friedfertige Menschen die auch gerne teilen. Das nutzen andere […]

IMG_8823 2

Zickt dein Teenie auch so rum?

Diese Frage bekomme ich oft gestellt. Immer dann wenn mein Gegenüber erfährt, dass meine Tochter 13 Jahre alt ist. „Puhhh, also mit meinem Pubie gibt es immer Streit, der zieht sich zurück und sucht immer Streit..“ oder „Ich komme mir vor wie eine Angestellte und das Zimmer puhh das sieht aus wie ein Schweinestall…“ „Egal […]

WhatsApp Image 2017-10-09 at 21.53.37

Stolz & Fokus

Viel zu selten richten wir denFokus auf die Dinge die gut  sind und unserem Leben einen Sinn geben. Heute eine Übung für mich und vielleicht ein paar interessante Momentaufnahmen für dich. Mein Sohn Moriz ist 11 Jahre alt. Jeden Tag kann ich sehen dass er wieder etwas weniger der kindliche Junge ist als am Tag zuvor. […]

Im Kreise der Familie

Vom Lebensanfang und den Lebensende Was gibt es Schöneres als im Kreise der Familie zu leben? Für jeden ist es normal Geburtstage, religiöse Feste und Co im Kreise der Familie zu feiern. Doch an den wichtigsten und bedeutungsvollsten Festen und Ereignissen wird man an spezielle Orte gebracht und ein Teil der Familie ausgeschlossen.   Geburt: […]

kindergeburtstag

Verbindlichkeiten

Heute sprech ich ein Thema an welches ich im Lauf der Zeit ganz liebevoll Kindergeburtstagssyndrom getauft habe. Was bedeutet das im einzelnen? Nun Du schickst eine liebevolle Einladung raus. Keine Antwort Du rufst an und fragst nach „Ja klingt gut, ich seh mal was ich machen kann!“ Du ersuchst um verbindliche Zusage, denn ein bisschen […]

Blogeintrag Regeln und mehr

Ein Thema

2 Seiten! Aus Susanne´s Sicht Viele Menschen durfte ich meinem Leben schon begleiten – auch viele Paare die von einem Paar zu Eltern geworden, viele die dann auf dem Weg zurück zum Paar gescheitert sind. Helge und ich haben oft darüber geredet woran das liegen kann. Eltern zu sein und Paar bleiben ist nicht nur […]

zorn

Zorn

…und der Umgang damit   Wer mit jungen Menschen zusammenlebt, der kommt nicht OHNE aus. Emotionen in allen Facetten des Lebens: Freude, Leid, Wut, Zorn, Schmerz und noch viele mehr. Wenn es um Freude geht, dann freuen wir uns mit. Unsere positiven Emotionen erleben wir gerne mit. Wir  erfreuen uns daran. Mit den Schattenseiten unserer […]

helge foto

Vergessene Jahrestage…

…und warum wir dennoch seit 18 Jahren gemeinsam durchs Leben gehen. Meinem Mann waren Jahrestage noch nie wichtig. Auch Geburtstage sind eher auf der unteren Skala seiner Prioritäten. Während er am Anfang aber dennoch darauf bedacht war mir entgegen zu kommen und mir eine Freude zu machen, so haben sich seine Bemühungen diesbezüglich mit den […]

kollosseum

Freilernen! – Muss ich da was beachten? Oder was?

Definition im Duden: selbstbestimmt: eigenständig, eigenverantwortlich, nach eigenem Wille Beispiele:  •ein selbstbestimmtes Leben führen •selbstbestimmt leben, arbeiten, sterben Wo fängt eigenständiges Leben an und wo hört es auf? Was hat Selbstbestimmung mit Freilernen zu tun? Diese Fragen kamen in meinem letzten Beratungsgespräch auf. Grundlage dieses Gespräches war die rechtliche Aufklärung über die Möglichkeit des häuslichen Unterrichtes […]

silhouette-1632912__480

Wo findet Bildung statt?

Es gibt immer noch viele Menschen die denken Bildung ist an ein Gebäude gebunden an dem in großen Lettern “SCHULE” darauf steht. Es ist ja egal was auf dem weiterführenden Fähnchen steht, Montessori, Regel, Waldorf oder Freie Schule. Hauptsache Schule steht drauf. Was drin ist, ist nicht so wichtig. Doch wo findet Bildung statt? Was […]

Delpin-650×435

Artikel in der Wann & Wo vom 20.08.2017

Anlass zu meinen jetzigen Blogeintrag ist dieser Artikel in der Wann & Wo: http://www.vol.at/wir-schicken-unsere-sechs-kinder-nicht-in-die-schule/5420363?Tool=Falcon&Facebook=facebook Der Titel ist nicht das was wir uns gewünscht hätten, denn wir ziehen in keinen Kampf gegen das System im Allgemeinen sondern wünschen uns in einem demokratischen Staat , dass jeder das Leben führen darf, dass er/sie möchte. Bevor ich auf […]

gorilla-622056_1920

Artgerecht und Selbstaufgabe?

In letzter Zeit bemerke ich eine Elternbewegung die sich als artgerecht und/oder unerzogen bezeichnet. Mittlerweile durfte ich schon etliche Eltern kennenlernen, die ihre Kinder artgerecht/unerzogen begleiten wollen. Und weil es in dem Verständnis zu den beiden Begriffen doch oftzu Missverstehen kommt möchte ich etwas dazu sagen. Artgerechte Haltung bezeichnet eine Form der Tierhaltung, die sich an den […]

bed-1846251__480

Familienbett

Familienbett Jeder hat den Ausdruck schon einmal gehört – viele können sich nichts darunter vorstellen. Was gibt es denn für Betten: – Einzelbett – Ehebett – Gitterbett – Kinderbett – … Familienbett beschreibt die Art und Weise wie, nun ja Familien, zusammen nächtigen. Kein Familienbett gleicht dem andern. Genauso wie keine Familie der andern gleicht. […]

Die Macht der Gedanken

Jeder von uns hat sie, aber keiner braucht sie: Schlechte Gedanken! Es gibt viele Bereiche, in denen schlechte Gedanken die eigene Arbeit, die eigene Motivation blockieren und ausbremsen. Heute möchte ich mich auf schlechte Gedanken in der Eltern – Kind Beziehung konzentrieren! Als Beispiel: Jetzt hör doch auf zu plärren! Mei, bist du aber a […]

Der Wettbewerb geht weiter…

Wann haben Menschen wirklich mal frei? Passend zum Schulende ein paar Gedanken zur (geistigen) Freiheit von Menschen. Kinder müssen spätestens ab 5 Jahre in den Kindergarten (oft kommen sie ja schon weit vor dem 1.Geburtstag in die Kinderbetreuung) und dann heisst es anpassen, einordnen, nach Lehrplan leben und lernen. Auch freies Spiel im Kindergarten ist […]

Herzlich Willkommen in unserm Leben!

Und schön das DU da bist. Wir freuen uns sehr, gerade Dir zur Seite zu stehen. In der heutigen Zeit ist es oft nicht leicht, ob der ganzen Informationsflut, seinen persönlichen Weg zu finden und zu gehen. Jeder Lebensweg ist anders. Doch herauszufinden welcher Weg, gerade für DICH in DEINER jetzigen, individuellen Situation passt oder […]

fragezeichen

Verwaltungsstrafe oder Gönner gesucht!

Wie viel kann ein Mensch ertragen? Wie viel ist nötig um ihn von seinen Überzeugungen abzubringen? Wieweit wird gegangen, unabhängig vom Kindswohl, um Gesetze – unabhängig ob sie Sinnvoll sind oder nicht- durchzusetzen? Oder wie lange werden Menschen noch Gesetze einfach durchsetzen wollen, OHNE von Fall zu Fall zu entscheiden bzw die Sinnhaftigkeit zu hinterfragen […]

baum

Ein Erfahrungsbericht – VORSICHT!

Vorsicht! Bevor du weiterliest – möchte ich dich darauf aufmerksam machen, das dieses Blogeintrag dein Leben nachhaltig verändern kann. Ein komischer Einleitungssatz oder? Ein Blogpost kann dein Leben verändern? Nachhaltig? Ja! In diesem Post möchte ich dir meine Erfahrung mit einem Online Coaching weitergeben. Quasi aus erster Hand! Ein Coaching? Online? Nein, danke – das […]

Blogeintrag Regeln und mehr

Regeln…

In einer Gesellschaft, sei sie auch noch so klein, gibt es Regeln, die das Zusammenleben für alle Beteiligten erleichtern sollen. Meist dienen diese Regeln dazu, die Grenzen aller zu wahren, Eigentum zu schützen, und den Frieden auch für Alte, Schwache & Schutzbedürftige zu sichern. Gäbe es gar keine Regeln, dann würde sich vermutlich immer der […]

Von Schubladen…

und andern Bewertungen! Jetzt am Schuljahrende, lese ich vermehrt von den Erfolgen von Kindern. Da werden benotete Rechenblätter gepostet, Zeugnisse, Beurteilungen,… Und alle sind ja soo stolz auf das was ihre Kinder geleistet haben. Und ja, diese Kinder haben sehr viel geleistet, mehr als ein Erwachsener zu tragen vermag. In jungen Jahren schon ins Hamsterrad […]

Kannnichtwillnicht

Kann nicht = Will nicht

Ich würde ja so gerne,… …stillen …kommen …mich mit dir treffen …die Kinder nicht in die Schule schicken …etwas spenden …jemanden unterstützen …was anderes Arbeiten …mehr Freizeit haben …etc …ABER ich kann nicht! Kennt ihr solche Aussprüche auch? Verwendet ihr die vielleicht selbst? In Wirklichkeit ist es wohl eben so, dass man nicht mag oder […]

Einfach nur Leben…

Wir haben kein, ich wiederhole es nochmal: Wir haben kein einziges Spielzeug mit auf unserm Griechenlandtrip! 1) Ich hatte keine Lust alle einzelnen Vorlieben zu berücksichtigen! 2) Platz sparen ist angesagt! Deshalb kam nichts Überflüssiges mit. 3) Ich finde das Spielzeug überbewertet wird. Wir haben TipToi, Ting Stifte und Bücher dabei, Kohlestifte und Buntstifte, und […]

Blog-Resümee

Resümee

Nun sind wir schon fast 14 Tage wieder zu Hause. Die Eingewöhnung an den “Alltag” (gibt es sowas überhaupt?) ist eher langsam und schleppend. Viele Dinge werden vermisst: das Meeresrauschen, die Freundlichkeit der Menschen die den Kindern entgegengebracht wird das gute Essen, die Freiheit.. Vieles haben wir mitgenommen und nun, wo es Ende November schon […]

Abenteuer

Heute war es soweit: um 10.00 hattem wir unser lager geräumt und waren Abreise fertig. Voll Freude reisten wir Richtung Elefanisos – Simos camping. Unsere Reise führte uns über Tripolis nach Sparti wo wir kurz innehielten und an die Ereignisse vom letzten Sommer dachten. Da wir schon bei unserer Ankunft in greece abgemacht hatten, das […]

Meer2015

Ortswechsel

Lang ist mein letzter Eintrag her, wie ich mit Erstaunen festgestellt habe. Nach diesem langen, schönen sommer, den Helge mit uns verbringen durfte, brach ganz schnell der Alltag über uns herein. Unser Familienoberhaupt fehlt überall und der Kälteeinbruch tat den Rest. Unser aller Laune war am Tiefpunkt angelangt. Nun gut. Wir haben entschlossen unsere Sachen […]

Krieg im Garten

Krieg im Garten

Lange Zeit versuchte ich friedfertige Lösungen zu finden. Umsiedeln, Absperrungen, Verständnis. Das brachte allerdings kein befriedigendes Ergebnis. Nun mussten schärfere Mittel her. Und Patroulliengänge um 5.00 morgens! Dieses Zusammenspiel fing an Wirkung zu zeigen! Und gestern nachmittag war es soweit. Per Zufall habe ich die Terrorzelle, die gut versteckt war, gefunden. Von diesem Ort aus […]

Befriedigung

Wertschätzung

Ein Glas Sauerteig! Aus diesem herrlichen, selbstgezogenem Sauerteig entsteht Brot. Aktuell backe ich mit 2/3 frisch gemahlenem Roggenmehl und 1/3 fisch gemahlenem Einkorn. Die Kruste von diesem Brot ist super kross, innen ist es saftig. Dieses Brot wird bestrichen mit •Butter und Schnittlauch, •Radischen oder Kraeuter aus dem Garten. •Selbst gemachtem Frischkaese Das verschafft Befriedigung, […]

ZuHause1

Zu Hause

Unser Familienprojekt diesen Sommer hat weniger mit Reisen denn mit Seßhaftigkeit zu tun. Weil wir ja die letzten beiden Jahre gar nicht den Sommer in Vorarlberg genießen konnten, haben wir beschlossen Helges Karenz über im Land zu bleiben. Vorerst! Um uns sinnvoll zu beschäftigen und unsern Traum von Selbstversorgung und Landleben zu erfüllen stehen aktuell […]

Lieber Unbekannter – Liebe Unbekannte!

Liebe Freunde, Nachbarn und Bewohner der Flurgasse ! Es freut uns euch mitteilen zu dürfen, dass die von Anonym angezeigten Missstände im Haus der Familie Hahn/Delpin, Flurgasse 1, sich nach gründlicher Untersuchung durch die Kinder und Jugendhilfe der Stadt Feldkirch, allesamt als gänzlich unbegründet erwiesen haben. Es wurde durch die zuständige Sachbearbeiterin festgestellt, dass die […]

Kalt ist es!

Winter!

Ich kann den Winter nicht wirklich leiden. Das hat mehrere Gründe: • Es ist kalt und meistens nass. Dies erfordert spezielle Kleidung. Praktische Multifunktionale Kleidung die auch warm hält. Davon abgesehen, das nicht nur 8 Kinder solches Gewand benötigen und meist auch bekommen, wäre es gut und richtig, ich als Begleiterin eben dieser hätte auch […]

Ein ehrenwertes Haus

Heute war es soweit! Ich durfte, wieder einmal, am eigenen Leib erfahren, wie ungeschickt manche Menschen sind! Wie unsicher gegenüber anderen Lebensformen, als der eigenen, agiert wird. Anstatt auf andere Menschen zu zu gehen, werden sofort, und in diesem Fall, öffentliche Ämter eingeschaltet. Konkret erhielt ich heute einen Anruf von der Kinder-und Jugendwohlfahrt, die mir […]